Das blaue Wunder in der blütenarmen ZeitDas blaue Wunder in der blütenarmen Zeit
  • Gartentipp

Das blaue Wunder in der blütenarmen Zeit

Der "Ähriger Ehrenpreis"

23.07.2022

Der Zeitraum von Ende Juli bis August ist sehr schwierig für Bienen, Hummeln und Co. Die recht Blütenarme Zeit bietet unsern krabbligen Freunden sehr wenige Futterquellen. Um so wichtiger ist es Pflanzen im Garten zu haben, die jetzt in dieser Zeit blühen! 

Perfekte Aushilfe schafft dafür der "Ährige Ehrenpreis!" oder auch Blauweiderich. Das Heilkraut spendet dem Boden Schatten, braucht nicht viel Wasser und liebt die pralle Sonne. Außerdem blüht sie, wenn andere Blumen schon längst verblüht sind. Damit schließt der Blauweiderich die Nahrungslücke für viele Insekten, die gerade jetzt nicht viel finden!

Den grünen Daumen haben Sie, Sie müssen ihn nur benutzen!

Ihr Jens May

Teilen: