Die Sonne scheint in einem Wald zwischen Bäumen hindurch.Die Sonne scheint in einem Wald zwischen Bäumen hindurch.
  • Nachrichten

Borkenkäferpfad im Harz jetzt «WildnisStieg Ilsenburg»

18.02.2022

Der beliebte Borkenkäferpfad im Harz wird künftig unter dem Namen «WildnisStieg Ilsenburg» touristisch vermarktet. Der Wanderweg zwischen Ilsenburg und dem sogenannten Froschfelsen war seit Herbst 2021 wegen Aufräumarbeiten gesperrt gewesen. Forstleute hätten abgestorbene und umgestürzte Bäume entfernt, teilte der Nationalpark Harz am Freitag in Wernigerode mit.

Nach einer Teilfreigabe des unteren Wegstücks bis zur Bäumlersklippe könne nun der gesamte Pfad wieder zum Wandern genutzt werden, hieß es. Unter dem neuen Namen «WildnisStieg Ilsenburg» soll er Wanderer in Zukunft über den notwendigen Waldumbau im Oberharz informieren. Dazu sollen Tafeln und Installationen den Weg säumen. Rundherum habe sich zwischen den abgestorbenen Fichtenmonokulturen schon wieder neuer Wald entwickelt, hieß es.

© dpa-infocom, dpa:220218-99-194632/4

Teilen: