Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Einsatzwagens der Polizei.Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Einsatzwagens der Polizei.
  • Nachrichten

Betrunkener Autofahrer fährt in Baugrube in Erfurt

13.03.2022

Ein betrunkener Autofahrer ist in Erfurt-Nord in eine Baugrube gefahren. Zeugen beobachteten den Unfall am Samstagmorgen auf einem Parkplatz und alarmierten die Polizei, wie die Beamten mitteilten. Der Wagen lag demnach seitlich in der Grube. Eine Atemalkoholkontrolle beim 51 Jahre alten Fahrer ergab den Angaben zufolge 1,88 Promille. Er konnte sich zuvor mit seinem Beifahrer aus dem Wagen befreien und musste seinen Führerschein abgeben. Beide blieben unverletzt.

Links

© dpa-infocom, dpa:220313-99-499660/2

Teilen: