54 Bauwerke zum Tag der Architektur geöffnet54 Bauwerke zum Tag der Architektur geöffnet
  • Nachrichten

54 Bauwerke zum Tag der Architektur geöffnet

22.06.2022

Zum Tag der Architektur sind am Samstag und Sonntag 54 Projekte unter dem Motto «Architektur baut Zukunft» in ganz Thüringen geöffnet. So wird mit der Nördlichen Geraaue in Erfurt eines der beiden mit dem Architekturpreis der Architektenkammer Thüringen 2022 ausgezeichneten Objekte präsentiert, wie die Kammer am Mittwoch mitteilte.

Zu sehen seien auch viele Räume, die sonst nicht oder nur eingeschränkt zugänglich sind. Beispielhaft dafür stehe das Strohballenhaus in Weimar-Ehringsdorf, das bei der Verleihung des Architekturpreises eine Anerkennung erhielt. Zu Beispielen für den Erhalt wertvoller Bausubstanz gehören das sanierte ehemalige Heizwerk in Erfurt, die umgebaute Niedermühle in Kapellendorf sowie die Objekte Vierseitenhof und Wohngut in Neudietendorf.

Neben Schulen und Kindertagesstätten sind den Angaben zufolge auch wieder viele Einfamilienhäuser und Wohngebäude im Angebot. In Nordhausen entstand auf einer innerstädtischen Lücke das energetisch optimierte Mehrfamilienhaus «GreenOne», dessen Fassaden durch vertikale Pflanzebenen begrünt werden. Mit dem Freibad in Sömmerda wird das erste Inklusionsbad in Thüringen vorgestellt, die Schwimmhalle in Ilmenau wurde mit dem Sonderpreis Holzbau beim Staatspreis für Baukultur 2020/21 prämiert.

Links

© dpa-infocom, dpa:220622-99-755191/2

Teilen: