Ein Transparent mit der Aufschrift «Bachfest Eisenach».Ein Transparent mit der Aufschrift «Bachfest Eisenach».
  • Nachrichten

Bachfest in Eisenach beginnt

27.10.2022

Das Bachfest in Eisenach wird am Donnerstag mit einem kostenlosen Eröffnungskonzert eröffnet. «Dank der großzügigen Spende eines Freundes und Förderers der Eisenacher Kirchenmusik können wir dieses Konzert bei freiem Eintritt anbieten», sagte der Eisenacher Kantor, Christian Stötzner.

Eröffnet wird das Bachfest mit einem Konzert des Ensembles Amarcord und des Thüringer Bach-Collegiums unter Gernot Süßmuth in der Georgenkirche. Gespielt werden sollen Kantaten, die in Bachs Amtszeit in Mühlhausen oder noch davor in Arnstadt entstanden.

Bach (1685-1750) ist für die Stadt eine wichtige Persönlichkeit, da der Barockmusiker in Eisenach geboren wurde. Das Fest vom 27. bis 31. Oktober ist das sechste. Es steht in diesem Jahr unter dem Titel «Der Cantor und Capellmeister Johann Sebastian Bach».

Links

© dpa-infocom, dpa:221027-99-278455/2

Teilen: