Die Leuchtschrift «Unfall» auf dem Dach eines Polizeiwagens.Die Leuchtschrift «Unfall» auf dem Dach eines Polizeiwagens.
  • Nachrichten

Auto prallt auf glatter Fahrbahn auf A4 gegen Betonwand

01.02.2022

Ein betrunkener Autofahrer ist auf glatter Fahrbahn auf der Autobahn 4 zwischen den Anschlüssen Erfurt-West und Erfurt-Ost links von der Fahrbahn abgekommen und gegen eine Betongleitwand geprallt. Er schleuderte dann nach rechts und blieb außerhalb der Fahrbahn stehen, wie die Autobahnpolizei in Schleifreisen am Dienstag mitteilte.

Der 45-Jährige wurde nach dem Unfall auf der Richtungsfahrbahn Dresden am Montagabend leicht verletzt ins Krankenhaus gebracht. Ein Atemalkoholtest ergab bei ihm einen Wert von 1,42 Promille. Gegen ihn wurde ein Ermittlungsverfahren eingeleitet. Der Sachschaden wurde von der Polizei mit 10.000 Euro angegeben.

Links

© dpa-infocom, dpa:220201-99-926052/2

Teilen: