Wir feiern Weihnachten in Windehausen nach, © Peakfein
  • Mitmachen

Wir feiern Weihnachten in Windehausen nach

Am 24. Januar 2024

30.01.2024

Mittwoch, der 24. Januar 2024. Ein Tag, den wir & die Menschen in Windehausen in Nordthüringen wohl niemals vergessen werden. Wir feiern Weihnachten nach. Endlich! 

Weihnachten in Windehausen

Wir möchten Windehausen Weihnachten zurückgeben. Am 24. Dezember 2023 wurde Windehausen vom Hochwasser heimgesucht. Die Menschen wurden evakuiert und mussten an Heilig Abend aus ihren Häusern raus. Die Weihnachtsgeschenke liegen noch verpackt in den Häusern, die Weihnachtsbäume haben dort nie geleuchtet.

© Stefan Rampfel / dpa

Genau einen Monat später, am 24. Januar 2024, geben wir Windehausen Weihnachten zurück. Mit allem, was dazu gehört: Weihnachtsbaum, Glühwein, Bratwurst, Weihnachtsmusik, Geschenken,... Für alle Betroffenen und vor allem auch als großes Dankeschön für alle Helferinnen und Helfer!

 Peakfein

Wir sagen Danke

Jetzt ist an der Zeit, Danke zu sagen. Eine Idee wird nur Realität, wenn genug Menschen daran glauben und mit anpacken.

Danke an unsere Unterstützer und Freunde: 

  • Helbing dein Lieblingsbäcker, für Brötchen, Plätzchen, Stollen.

  • LEGO, für die vielen Weihnachtsgeschenke für die Kids.

  • Cube Store Nordhausen, für die großzügige Spende

  • Uhrenwerk Events & Catering, für die ganze Weihnachtsdeko

  • Viba Sweets für die Süßigkeiten

  • Gerboth's Fleischerei & Partyservice, den das Hochwasser selbst hart getroffen hat und der trotzdem bereit stand und gebraten hat

  • Schaustellerbetrieb TZVZ GmbH aus Erfurt für Glühwein

  • Filmpalast in Nordhausen fürs Popcorn

  • WOODMASTER Werther - fürs Holz

Und Danke, an die Stadt Nordhausen, den Bauhof Heringen / Helme und ALLEN vor Ort, die ohne nachzudenken, mitgeholfen und mitgefeiert haben. Thüringen hält immer zusammen, das lieben wir so sehr! 

Auch der Thüringer Hilfsfonds hilft in den Hochwassergebieten:

Teilen: