Strecke Leipzig-Nürnberg: Erster Entlastungszug am FreitagStrecke Leipzig-Nürnberg: Erster Entlastungszug am Freitag
  • Nachrichten

Strecke Leipzig-Nürnberg: Erster Entlastungszug am Freitag

23.06.2022

An diesem Freitag fährt der erste Entlastungszug auf der Strecke Leipzig-Nürnberg durch Thüringen. Jeweils freitags, samstags und sonntags werden dann Entlastungszüge das bisherige Fahrplanangebot ergänzen, wie das Verkehrsministerium am Donnerstag in Erfurt mitteilte. Sie werden als Reaktion auf die durch das 9-Euro-Ticket stark erhöhte Fahrgastnachfrage eingesetzt. Entlang der Strecke werden die Bahnhöfe Jena-Paradies, Jena-Göschwitz sowie Rudolstadt und Saalfeld bedient.

Das Land Thüringen finanziert den Angaben des Ministeriums zufolge anteilig den Zug, der morgens von Leipzig über Jena nach Nürnberg fährt und nachmittags zurück. «Ich hatte mir eine noch deutlichere Kapazitätserhöhung auf dieser stark nachgefragten Strecke gewünscht, aber mehr war bei der angespannten Personal- und Fahrzeugsituation der Eisenbahnverkehrsunternehmen leider nicht machbar», erklärte Verkehrsministerin Susanna Karawanskij (Linke).

Links

© dpa-infocom, dpa:220623-99-773915/2

Teilen: