Tegau Zeugensuche nach Hausbrand

Symbolfoto: Redaktion
Symbolfoto: Redaktion
Autor: PK | Datum: 22.08.2019
Bei einem Feuer in Tegau bei Auma - im Saale-Orla-Kreis - ist heute früh ein Wohnhaus komplett abgebrannt. Mehr als fünf Stunden lang war die Feuerwehr hier im Einsatz. Verletzt wurde nach ersten Erkentnissen niemand. Das Gebäude war schon vorher abrissreif und unbewohnt, so die Polizei. Die Kripo ermittelt jetzt zur Brandursache und hofft auf Zeugen, die eventuell Hinweise zum Ausbruch des Feuers geben können.