Thüringen Wintersportregionen schon gut gebucht

Symbolfoto: pixabay
Symbolfoto: pixabay
Autor: LG | Datum: 20.10.2021
Die Herbstferien stehen vor der Tür - viele fahren nochmal weg, entweder ab in den Süden in die Sonne oder auch innerhalb Deutschlands... Und wenn Sie schon darüber nachdenken in den Weihnachts- oder Winterferien zu verreisen, dann müssen Sie so langsam buchen - vor allem wenns in den Schnee gehen soll.

Im Harz zum Beispiel ist die Nachfrage über Weihnachten und Silvester schon sehr groß, hat uns Andreas Lehmberg vom Harzer Tourismusverband gesagt. Viele hoffen natürlich auf weiße Weihnachten und das lockt dann auch viele Tagesausflügler an - die kommen aber spontan je nach Wetter und zählen nicht für die Hotels. 

Im Thüringer Wald ist es über Weihnachten noch relativ ruhig - Silvester ist aber schon gut ausgelastet - viele Leute kommen einfach jedes Jahr und buchen dann direkt fürs nächste, sagt Doreen Blau vom Regionalverband Thüringer Wald. Die Hotels sind grundsätzlich relativ flexibel aber meiden Sie besser die Weltcupzeit direkt Anfang Januar, wenn Sie einfach "nur" Skifahren oder Rodeln im Thüringer Wald wollen. Da kommen die Wintersportfans, sagt Blau.

In den Städten ist es stand jetzt über Weihnachten noch relativ ruhig - Erfurt zum Beispiel hat schon Anfragen bekommen - die Leute buchen seit Corona aber viel spontaner, hat uns das Stadtmarketing Erfurt gesagt.

Das Schloss Beichlingen, im Kreis Sömmerda, ist für den Winter, stand jetzt, noch nicht wirklich gefragt. Bis Mitte November ist das Schloss gut gebucht, hat uns eine Mitarbeiterin gesagt, danach aber fast gar nicht mehr. Die Leute trauen sich nicht langfristig zu planen, meint die Mitarbeiterin.

Das Hotel Waldfrieden im Schwarzatal hat bis jetzt nur wenige Buchungen für den Winter bekommen - wir sind alle ein gebranntes Kind und niemand will auf seinem Urlaub sitzen bleiben, wenns wegen Corona doch nicht klappt, hat uns ein Mitarbeiter gesagt. Normalerweise ist jetzt, Mitte Ende Oktober, vor allem das Restaurant über Weihnachten schon ausgebucht, der Mitarbeiter meint aber, dass die Leute einfach unsicher sind, was denn bis dahin gilt und erstmal noch abwarten.