Thüringen Was geht am Wochenende?

Symbolfoto: Pixa
Symbolfoto: Pixa
Autor: KB | Datum: 23.07.2021
Es ist Freitag, das Wochenende steht vor der Tür und da stellt sich für viele wieder die Frage: Was unternehmen wir dann? Die Auswahl ist ziemlich groß, Sie müssen sich nur entscheiden.

Mittelthüringen

Wie wäre es mit Mitsingen, Mitlachen und Mittanzen? Das verspricht Ihnen das Ilmenauer Sommervergnügen an diesem Wochenende. Heute Abend kommen Nia Francesca und das Duo Monet auf den Kirchplatz. Da kommen südamerikanische Rhythmen auf die Bühne. Morgen Abend bringt Kalter Kaffee Sommerlaune nach Ilmenau und am Sonntag sorgt Jonas Greiner dafür, dass kein Auge trocken bleibt. Und für die Kids gibts morgen Puppentheater mit Puppetto und am Sonntag die schönsten Songs aus die Eiskönigin. Ein gelungener Start in die Sommerferien, finde ich.

Rustikaler gehts in Kranichfeld auf der Niederburg zu. Da sind am Wochenende die Ritter los. Es gibt richtige Schwertkämpfe, jede Menge Handwerker, dazu gibts Gaukelei und Musik. Und auch Uhu, Falke und Andenkondor haben ihren Auftritt mit dem Burgfalkner.

Wer mehr Bewegung braucht, kommt in den Zoopark nach Erfurt - ins Winterwonderland. An der alten Elefantenanlage steht jetzt eine Eisbahn - nicht aus richtigem, sondern aus Synthetik-Eis. Da geht Schlittschuhlaufen selbst, wenns richtig schön warm ist. Ihre Schlittschuhe können Sie mitbringen oder vor Ort ausleihen.

Und dass es weder Tablet noch Lego braucht, um tolle Spiele zu spielen - das zeigt Ihnen der Märchenerzähler Andreas vom Rothenbarth - übermorgen im Freilichtmuseum Hohenfelden. Der ist nämlich auch Sammler - und zwar von alten Spielen. Was so alles mit Murmeln, Knöpfen und Kreiseln möglich ist, das zeigt er Ihnen und Ihren Kids übermorgen ab um elf.

Ostthüringen

Unser Favorit: Der Töpfermarkt in Jena. Morgen und übermorgen gibts eine riesige Auswahl an Keramiksachen an 60 Ständen. Die finden Sie auf dem historischen Marktplatz in Jena. Da bleiben garantiert keine Wünsche offen. Und wer mal durchatmen will, setzt sich einfach in eins der Cafés oder Restaurants am Markt.

Unter die Erde gehts an diesem Wochenende in Gera. Da gibts die Höhler. Das sind die alten Bierkeller. Bierfässer sehen Sie da aber nicht, dafür aber jede Menge Kunst - Bilder und Installationen. Das Motto der Höhler Biennale: "irdisch unter irdisch". Damit aber nicht genug - oberirdisch wird weitergefeiert bei den Kulturtagen.

Gemütlich starten Sie im Saale-Orla-Kreis ins Wochenende. Die Thüringer Bergbahn feiert an der Talstation in Obstfelderschmiede morgen ihr traditionelles Sommerfest - mit Musik, der Rost brennt und auch die Kids sind beschäftigt beim Kinderschminken, Dosenschießen und Bullenreiten. Und auch das Bergbahn-Cabrio ist unterwegs.

Wer jetzt eher auf heiße Maschinen und dröhnende Motoren steht, der ist an diesem Wochenende in Schleiz ziemlich gut aufgehoben. Am Schleizer Dreieck finden am Wochenende die Deutschen Motorradmeisterschaften statt.

 

Deutlich ruhiger gehts am Sonntag auf Schloss Burgk im Saale-Orla-Kreis zu. Da startetn die Märchensonntage. Zu Gast ist Märchenerzählerin Kerstin Otto. Sie liest aus "Kamm und Kämmchen, Märhcen aus dem Schloss und vor dem Schloss, vom stolzen Hahn und der schüchternen Prinzessin". Märchenfans dürfen gespannt sein - lost gehts übermorgen um 11.

Südwestthüringen

Die Marktschreiber sind wieder da - seit heute auf dem Hildburghäuser Marktplatz. Warum? Es ist Altstadtfest in corona-abgespeckter Form ohne Abendveranstaltungen. Dafür gibts eine ganze Stadt aus Hüpfburgen, zehn an der Zahl. Da können sich die Kids am Wochenende austoben. Sonntag sind dann noch die Geschäfte offen.

Am Bergsee Ratscher steigt an diesem Wochenende das Country-Festival. Nach einem Jahr Pause legt das Festival wieder los - mit Country satt.

Wie macht man am besten Werbung für eine Veranstaltung? Man veräppelt ein bisschen die Journalisten und lädt zum Spatenstich für die erste Metro zwischen Meiningen und Rippershausen. Es ist eigentlich die Werbung für den Kulturbiergarten in Rippershausen. Heute gehts los mit einer Ausstellung, Disko, Freiluftkino. Morgen gibts Yoga im Schwimmbad und das ganze Wochenende lang viel Musik im Biergarten. Und was es mit der Metro auf sich hat? Zwischen Meiningen und Rippershausen fährt eine Bimmelbahn.

Nordthüringen

Die Kirmsen gehen wieder los. An diesem Wochenende in Uder. Heute gehts los mit Antrinken. Morgen werden dann die Eichsfelder Kirmes Games ausgetragen. Das ist ein Wettkampf der Kirmesgesellschaften. Abends spielt dann die Kirmesband Excite und Sonntag gibts noch Frühshoppen.

Kirmes gefeiert wird auch in Leinefelde. Los gehts heute mit dem Ausgraben der Kirmes und Konzert mit Endlos. Morgen gehts dann weiter mit einem Fußballturnier und noch mehr Musik.

Mittelalterklänge gibts morgen in Heldrungen. Da feiert die evangelische Kirchgemeinde ihr Gemeindefest. Morgen gibts ein Programm für Kinder und Junggebliebene. Höhepunkt ist das Mittelalterensemble Pampatuti.

Und dann gibts noch ein Schwimmbadfest in Oldisleben. Dann wird gefeiert mit Torwandschießen, Tombola, Schwimm- und Fitnessvorführungen. Abends können Sie sich auf DJ und Livemusik freuen. Los gehts 10.30 Uhr.

 

Ihnen ein schönes Wochenende!