Eisenach Toter bei Wohnungsbrand

Symbolfoto: Redaktion
Symbolfoto: Redaktion
Autor: PK | Datum: 12.02.2019

Nach einem Wohnungsbrand in Eisenach hat die Feuerwehr eine Leiche gefunden. Um wen es sich bei dem oder der Toten handelt, ist laut Polizei noch unklar. Letzte Nacht war das Feuer in einem Mehrfamilienhaus ausgebrochen. Vier weitere Bewohner konnten sich unverletzt ins Freie retten. Sie sind vorerst woanders untergekommen, sagte ein Polizeisprecher.

Das Feuer war in der Nacht schon mal gelöscht. In einer Zwischendecke sind aber wieder Glutnester aufgeflammt. Der Schaden wird auf rund 30.000 Euro geschätzt. Zur Brandursache soll im Lauf des Tages ermittelt werden.