Kyffhäuserkreis Thüringens erste Hängebrücke eingeweiht (mit Video)

Die Hängeseilbrücke lockt zahlreiche Besucher ins Bärental. Foto: Redaktion
Die Hängeseilbrücke lockt zahlreiche Besucher ins Bärental. Foto: Redaktion
Autor: CL | Datum: 01.10.2019
176 Meter lang ist die Brücke - in bis zu 25 Metern Höhe geht es über das Bärental. Die erste Hängebrücke Thüringens ist im Norden der Hohen Schrecke eröffnet worden. Umweltministerin Anja Siegesmund setzt auf "Strahlkraft weit über die Region hinaus". Hier kann man auf ganz besondere Art naturnahe Wälder erleben, so Siegesmund zur Eröffnung. Die Brücke ist Bestandteil eines 3 Kilometer langen Rundwanderweges, der allerdings noch beschildert werden muss. Ein neues touristisches Highlight, freut sich Siegesmund.

Seekrank überm Bärental: Trotz Höhenangst hat sich unser Kollege Jan Kätzschmann 25 Meter hoch gewagt: Auf die neue Hängebrücke in der Hohen Schrecke: