Weimar Spendengelder für Arbeit an Aschebüchern

Symbolfoto: Pixabay
Symbolfoto: Pixabay
Autor: MR | Datum: 12.12.2019
Es wird eine Aufgabe die Jahre dauern wird. Trotzdem versucht die Klassik Stiftung Weimar schon seit 2004 die Bücher zu retten, die nach dem Brand der Herzogin Anna Amalia Bibliothek noch zu retten sind. Unterstützung gibts hetzt von der Deutschen Stiftung Denkmal. Heute Vormittag (10 Uhr) werden Spendegelder übergeben. Die sollen helfen die sogenannten Aschebücher wieder herzurichten.