Kyffhäuserkreis Schwerer Motorradunfall - Polizei warnt

Symbolfoto: pixabay
Symbolfoto: pixabay
Autor: LG | Datum: 01.08.2021
Die Serpentinen rauf zum Kyffhäuser-Denkmal sind für viele Mottoradfahrer eine beliebte Fahrstrecke - durch riskante Überholmanöver kommts hier aber immer wieder zu schweren Unfällen. So auch gestern Nachmittag - ein 53-Jähriger ist hier im Gegenverkehr mit einem 37-Jährigen zusammengestoßen. Beide Motorradfahrer sind gestürzt und wurden schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht. Die Motorräder sind Schrott. Die B85 war gut zwei einhalb Stunden voll gesperrt. Die Polizei appelliert an Motorradfahrer die Straße nicht als Rennstrecke zu missbrauchen.