Weimar Schwein auf Abwegen

Symbolfoto: Pixabay
Symbolfoto: Pixabay
Autor: LG | Datum: 01.08.2021
Da kann man wirklich nur sagen - Schwein gehabt - am Freitag wurde die Polizei in Weimar zu einem eher ungewöhnlichen Einsatz gerufen - ein Anwohner hatte die Polizei zur Hilfe gerufen, weil ein Hausschwein am Straßenrand unterwegs war und das sowohl für das Schwein als auch die vorbeifahrenden Autos ganz schön gefährlich war. 

Nach kurzer Verfolgung konnten die Polizisten das Schwein einfangen und seinem Halter übergeben - es hat sich herausgestellt, dass der Ausreißer aus dem Fahrzeuganhänger gesprungen war und sich aus dem Staub gemacht hatte.