Erfurt Schrottwagen-Gespann auf der Autobahn

Das Schrott-Gespann hat die Polizei nicht weiterfahren lassen. Foto: Autobahnpolizei Thüringen
Das Schrott-Gespann hat die Polizei nicht weiterfahren lassen. Foto: Autobahnpolizei Thüringen
Autor: CL | Datum: 14.01.2022
Sowas sieh die Polizei auch nicht alle Tage. Auf der A4 haben die Beamten am Freitag bei Erfurt ein 28 Meter langes Gespann aus dem Verkehr gezogen, das hauptsächlich aus Schrott bestand. Nach Angaben der Polizei hat ein Transporter das Zugfahrzeug gespielt, der hatte einen Schrott-PKW geladen. Angekoppelt war noch ein Anhänger mit einem schrottreifen Wohnmobil und am Hänger mit Spanngurten war noch ein Kleintransporter befestigt, auf dem nochmal ein Kleinwagen geladen war. In dem Kleintransporter saß ein Mann, der mit gelenkt hat. Die Polizei hat das Gespann direkt gestoppt und angeordnet, dass die Fahrer passende Abschleppfahrzeuge organisieren sollen.