Erfurt/Weimar/Apolda Regionalzüge durch Busse ersetzt

Fahrplanänderungen bei Abellio. Foto: Abellio
Fahrplanänderungen bei Abellio. Foto: Abellio
Autor: PK | Datum: 23.02.2019

Bahnkunden in Mittelthüringen müssen sich auf Zugausfälle einstellen. Von heute (Samstag) 18 Uhr bis Sonntag 12 Uhr werden die Regionalzüge von abellio zwischen Erfurt und Apolda durch Busse ersetzt. Grund sind Arbeiten an der Leit- und Sicherungstechnik.

Betroffen sind die Linien RE 16 Erfurt - Halle, RE 17 Erfurt - Naumburg und RB 20 von Eisenach in Richtung Leipzig und zurück. Weil Sie zwischen Erfurt und Apolda jeweils in Busse umsteigen müssen, verlängern sich die Fahrzeiten. Außerdem weist das Bahnunternehmen darauf hin, dass sich die Haltestelle für die Ersatzbusse in Erfurt neu vor dem InterCity-Hotel befindet.