Crock Radfahrer stirbt bei Verkehrsunfall

Fahrradunfall Foto: pixabay
Fahrradunfall Foto: pixabay
Autor: JK | Datum: 11.10.2018

Bei einem Unfall im Auengrunder Ortsteil Crock ist am Mittag ein Mensch ums Leben gekommen. Nach Polizeiangaben war ein 51 jähriger Fahrradfahrer auf einem Waldweg zwischen Crock und Oberwind im Landkreis Hildburghausen unterwegs. An der Kreuzung zweier Waldwege in der Nähe des Friedhofs stieß er frontal mit einem Moped zusammen. Dessen 28-jähriger Fahrer kam schwer verletzt ins Krankenhaus, der Radfahrer starb noch an der Unfallstelle.