Erfurt Polizei erwischt wieder alkoholisierte E-Scooter Fahrer

E-Scooter im Straßenverkehr Foto: dpa
E-Scooter im Straßenverkehr Foto: dpa
Autor: JK | Datum: 20.07.2019
Die Polizei hat in der Erfurter Innenstadt schon wieder betrunkene Fahrer auf Elektrorollern erwischt. Bei drei ertappten Männern reichte der Alkoholwert von 0,7 bis zu knapp 2 Promille. Dem 21-Jährigen mit 0,7 Promille droht ein Bußgeld von 500 Euro und ein Monat Fahrverbot. Die anderen beiden Männer im Alter von 34 und 27 Jahren müssen sich auf eine Strafanzeige wegen Trunkenheit im Straßenverkehr gefaßt machen. Ihre Führerscheine können für mindestens ein halbes Jahr einkassiert werden.