Jena Nun doch kein Panzerblitzer?

Jena war mit dem Testbetrieb des Panzerblitzers sehr zufrieden. Foto: Stadt Jena
Jena war mit dem Testbetrieb des Panzerblitzers sehr zufrieden. Foto: Stadt Jena
Autor: LG | Datum: 11.07.2019
Das Blitzer-Urteil aus dem Saarland hat erste Folgen - Jena will jetzt erstmal abwarten, ob auch hier ein Panzerblitzer angeschafft wird. Ein Richter hatte diese Woche entschieden, dass die Blitzerfotos nicht verwertbar sind, weil zu wenig Daten gespeichert werden.

Und das wird wohl nicht das letzte Urteil gewesen sein, sagte uns Jenas Stadtsprecherin Roswitha Putz. Grundsätzlich war die Stadtverwaltung mit der Testphase des Panzerblitzers aber zufrieden. Gerade als er dann pink angesprüht wurde, haben Autofahrer noch eher abgebremst - entweder, weil sie den Panzerblitzer richtig wahrgenommen haben oder um ihn näher anzuschauen, so Putz. 

Die Stadt hofft jetzt auf weitere Entscheidungen vom Gericht und mögliche Updates von Jenoptik, die das Problem schnell lösen können. Denn grundsätzlich soll der Panzerblitzer nach Jena kommen, ist sich Putz sicher. Je nach Ausstattung kostet der Panzerblitzer 180.000 - 200.000 Euro.