Thüringen Mehr Geld für Grundschullehrer

 Symbolfoto: Pixabay
Symbolfoto: Pixabay
Autor: LG | Datum: 01.08.2021
Die Grundschullehrer hier bei uns in Thüringen bekommen ab heute mehr Geld - sie werden nun nach Besoldungsstufe A13 bezahlt - genauso wie Regelschul- und Gymnasiallehrer. Das hatte der Landtag schon im Dezember beschlossen - ab dem ersten August wirds jetzt auch umgesetzt. 

Thüringen will damit den Job des Grundschullehrers attraktiver machen und den Lehrermangel in den Griff kriegen. Seit 2017 werden aus genau diesem Grund Lehrer im Freistaat auch wieder verbeamtet. Um die 4.500 Grundschullehrer bekommen jetzt mehr Geld.