Thüringen Massiver Einwohner-Schwund erwartet

Weiter sinkende Einwohnerzahl in Thüringen. Symbolfoto: pixabay
Weiter sinkende Einwohnerzahl in Thüringen. Symbolfoto: pixabay
Autor: PK | Datum: 11.07.2019
Thüringen wird, was die Zahl der Einwohner angeht, weiter stark schrumpfen. Eine Prognose des Statistischen Landesamts geht davon aus, dass der Freistaat in den kommenden 21 Jahren über 280.000 Einwohner verlieren wird. Lebten Ende letzten Jahre rund 2,14 Millionen Menschen im Land - gehen die Vorausberechnungen für 2040 von nur noch 1,86 Millionen Einwohnern aus. Hauptursache bleibt die Tatsache, das mehr Menschen sterben, als Babys zur Welt kommen. Der Altersdurchschnitt steigt gleichzeitig weiter, so die Prognose.