Gotha Mann ins Krankenhaus geprügelt

Symbolfoto: Pixabay
Symbolfoto: Pixabay
Autor: MR | Datum: 14.01.2020
Zwei junge Männer haben in Gotha einen Mann krankenhausreif geprügelt - nur weil der sie bat, ihr Auto aus Platzgründen kurz umzustellen. Mit einem Stock schlugen sie laut Polizei auf ihn und brachten ihn zu Boden. Dann beleidigten sie die Ehefrau des Mannes. Das Opfer musste zur Behandlung ins Krankenhaus gebracht werden. Die Polizei ermittelt jetzt zu dem Vorfall am Hauptmarkt.