Pößneck Lagerhalle mit Industriemüll brennt aus

Feuerwehr im Einsatz. Symbolfoto: pixabay
Feuerwehr im Einsatz. Symbolfoto: pixabay
Autor: PK | Datum: 16.04.2019

Eine Lagerhalle mit Industriemüll ist im Saale-Orla-Kreis abgebrannt. Die Feuerwehr wurde über die Brandmeldeanlage informiert, teilte die Landeseinsatzzentrale mit. Der gelagerte Holz- und Plastikmüll fing am Abend an zu brennen. Das Feuer verbreitete sich schnell in der 900 Quadratmeter großen Halle. Die Feuerwehr musste zum Löschen die Tore aufbrechen. Verletzt wurde bei dem Brand niemand.

Nach Angaben der Polizei schätzt der Betreiber der Müllumladestation in Pößneck den Sachschaden auf etwa 600.000 Euro. Die Löscharbeiten sollten voraussichtlich noch bis zum Vormittag dauern. Zur Brandursache wird ermittelt.