Saalfeld Kind bei Vibrator-Klau erwischt

Mutprobe für die Freundin: 11-Jähriger klaut Vibrator. Symbolfoto: pixabay
Mutprobe für die Freundin: 11-Jähriger klaut Vibrator. Symbolfoto: pixabay
Autor: PK | Datum: 13.06.2019
Missglückte Mutprobe eines Jungen in einer Saalfelder Drogerie. Laut Zeugen hatte der 11-Jährige im Laden einen Vibrator eingesteckt. Ohne zu zahlen wollte er an der Kasse vorbei. Am Ausgang aber löste die Diebstahlwarnanlage aus.

Der Überführte wurde mit ins Büro genommen und gestand den Polizisten dann später auch die Tat. Er wollte den Vibrator offenbar für eine Freundin stehlen, was gehörig schief ging. Der Junge wurde im Anschluss seiner Mutter übergeben.