Thüringen Impfstart bei den Hausärzten

Offizieller Impfstart bei den Thüringer Hausärzten. Foto adobestock
Offizieller Impfstart bei den Thüringer Hausärzten. Foto adobestock
Autor: ES | Datum: 07.04.2021
In Thüringen wird ab heute auch bei Hausärzten gegen Corona geimpft. Rund 20.000 Dosen von Biontech/Pfizer stehen für diese Woche zur Verfügung. Wie viele der rund 1.4000 Hausarztpraxen ihren Patienten die Impfung anbieten, ist noch nicht klar. Auch die zusätzlichen 35.000 Impfungen in Corona-Hotspots gibt es jetzt. Los geht es laut Kassenärztlicher Vereinigung im Saale-Orla-Kreis, dem Wartburgkreis und dem Kreis Schmalkalden-Meiningen. Der Kreis Greiz und die Stadt folgen - aus logistischen Gründen - erst nächste Woche.

Kontakt

Haben Sie schon einen Termin oder sind Sie Hausarzt und warten noch auf den Impfstoff?

Telefon 0800 5 55 25 50
WhatsApp 01579 238 3000
E-Mail studio@antennethueringen.de