Ruhla Hobby- und Kreativmesse sucht Aussteller

Kreative und Sammler, Sportler und Modellbaufreunde, sie alle kommen bei der Hobby- und Kreativmesse zusammen. Symbolfoto: Pixabay
Kreative und Sammler, Sportler und Modellbaufreunde, sie alle kommen bei der Hobby- und Kreativmesse zusammen. Symbolfoto: Pixabay
Autor: LG | Datum: 14.02.2020
Was machen Sie so in ihrer Freizeit?

In Ruhla wird Ende Mai die erste Hobby- und Kreativmesse veranstaltet und Organisatorin Silvia Rost sucht noch Menschen, die ihre Hobbys vorstellen möchten.

Egal ob Sie Bierdeckel und Briefmarken sammeln, eine Modelleisenbahn im Keller haben oder auch handwerklich unterwegs sind - alles, was auf zwei Tischen gezeigt werden kann, ist bei der Messe gern gesehen.

Und wenn Sie ein Instrument spielen, im Chor singen oder zaubern - auch für das Unterhaltungsprogramm ist in der Kulturkirche St. Trinitatis ein Platz frei.

Anmelden ist dabei ganz einfach, Sie schicken bis spätestens Mitte Mai eine E-Mail an Frau Rost: silvia-rost@online.de

 Der Förderverein St. Trinitatis freut sich auf ganz viele verschiedene Aussteller und unterschiedliche Hobbys aus der Region - und natürlich dürfen auch die Besucher am 30. Mai von 14 - 18 Uhr in der Kulturkirche nicht fehlen.

Damit niemand verhungert, gibts noch Kaffee, Kuchen und Getränke vom Förderverein.