Thüringen Hilfe-Telefone & Internetlinks

Hilfenummern Übersicht
Hilfenummern Übersicht
Autor: ES | Datum: 24.11.2021
Im Notfall ist es die 110 (Polizei) und 112 (Feuerwehr und für alle anderen Fragen gibt es auch Hilfe.

Gesundheit/Impfen

Corona-Hotline
0800 100 0 214

Bürgertelefon der Thüringer Staatskanzlei
0361 – 75049049
Montag bis Freitag von 08:00 bis 20:00 Uhr

Unabhängige Patientenberatung Deutschland
0800 - 011 77 22

Bürgertelefon des Bundesministeriums für Gesundheit
030 - 346 465 100

Ärztlicher Bereitschaftsdienst
116 117

Arbeit/Recht/Auflagen/Geld

Hotline des Bundeswirtschaftsministeriums
030 18 615 1515
Mo – Fr  09:00 bis 17:00 Uhr

Beantragung von Kurzarbeitergeld:
0800 45555 20 Arbeitgeberhotline der Bundesagentur für Arbeit
Zuständig ist die örtliche Arbeitsagentur.

Finanzielle Notsituationen
Schuldnerberatungsstellen
Schuldnerberatung Thüringen

Verbraucherzentralen bieten Finanzberatung & oft auch Rechtsberatung. Für die Beratung am Telefon brauchen Sie einen Termin. Buchen können Sie den Rückruf-Termin hier oder unter 0361 555 14 0. Termintelefon ist montags bis donnerstags von 9 bis 12 und von 13 bis 16 Uhr sowie freitags von 9 bis 14 Uhr besetzt. Eine Beratung am Telefon kostet 5 Euro. Wenn wir Sie online beraten, zahlen Sie 15 Euro.
Verbraucherzentralen Thüringen
Beratung per E-Mail beantragen

Seele/Kummer

Telefonseelsorge
116 117

Nummer gegen Kummer
116 111 (Kinder- und Jugendtelefon)
Mo - Sa 14 bis 20 Uhr. Montag, Mittwoch und Donnerstag von 10-12 Uhr.
Die Online-Beratung steht Kindern und Jugendlichen unter www.nummergegenkummer.de im Chat am Mittwoch und Donnerstag von 15 bis 17 Uhr und zusätzlich am Dienstag und Freitag von 10 bis 12 Uhr zur Verfügung.

Das Elterntelefon richtet sich an Mütter und Väter, die sich unkompliziert und anonym konkrete Ratschläge holen möchten:
0800 111 0550
Mo - Fr 9 bis 17 Uhr, zusätzlich Di. und Do. 17 bis 19 Uhr.

Hilfetelefon "Gewalt gegen Frauen" bietet Beratung in 18 Sprachen zu allen Formen von Gewalt gegen Frauen:
08000 116 016

Hilfetelefon "Sexueller Missbrauch":
0800 22 55 530
Mo, Mi und Fr 9:00 bis 14:00 Uhr, Di und Do 15:00 bis 20:00 Uhr

Hilfe für Helfende

Wer anderen hilft, braucht manchmal selbst Hilfe.
Das Pflegetelefon richtet sich an pflegende Angehörige.
030 20 179 131
Mo - Do 9:00 bis18:00 Uhr
E-Mail info@wege-zur-pflege.de
Das Projekt  "Pausentaste" unterstützt junge Pflegende mit gezielter Beratung und Information.


Internetseiten