Nordhausen Großbaustelle auf der Harz-Verbindung

Kein Durchkommen auf der B4 in Richtung Harz. Symbolfoto: Pixabay
Kein Durchkommen auf der B4 in Richtung Harz. Symbolfoto: Pixabay
Autor: LG | Datum: 29.06.2020
Steigen Sie lieber auf den Zug um! - Diesen Rat hört man auch nicht sooft... 

Im Südharz macht das diese Woche aber definitiv sind. Die B4 ist zwischen Krimderode und dem Bahnübergang der Harzer Schmalspurbahn in Niedersachswerfen seit heute voll gesperrt. 

Hier müssen unbedingt Schlaglöcher und andere Straßenschäden ausgebessert werden. Auto- und LKW-Fahrer werden weiträumig umgeleitet.

Aus Richtung Nordhausen über Petersdorf, Buchholz, Neustadt, Harzungen nach Niedersachswerfen

Aus Richtung Niedersachswerfen über Woffleben, Gudersleben, Obersachswerfen, Liebenrode und die B243 

Da die B4 die einzige Verbindung von Nordhausen in Richtung Harz ist, rät die Stadt besonders Pendlern, in dieser Woche lieber auf den Zug umzusteigen. 

Die aktuellen Fahrpläne gibts hier