Thüringen Freibäder verlängern Saison

Die Wettervorhersage machts möglich. Einige Thüringer Freibäder verlängern die Saison. Symbolfoto: Pixabay
Die Wettervorhersage machts möglich. Einige Thüringer Freibäder verlängern die Saison. Symbolfoto: Pixabay
Autor: KB | Datum: 14.09.2018

In vielen Freibäder in Mittel- und Ostthüringen neigt sich die Saison dem Ende zu. Unter anderem in Gera-Kaimberg, in Saalfeld, Schmalkalden und Bad Sulza sowie im Waldbad Hohenleuben heißt es an diesem Wochenende: "Abbaden". Unter anderem in Saalfeld und Schmalkalden kommen auch die Vierbeiner nicht zu kurz. Die Saison geht in diesem beiden Bädern etwa mit einem Hundeschwimmen zuende.

Verlängert wird die Saison hingegen im Erfurter Nordbad, im Freibad Bad Berka sowie im Jenaer Ost- und Südbad. Obwohl im Waldschwimmbad Rastenberg heute Saisonabschluss gefeiert wird, bleibt das Bad bis auf Weiteres ebenfalls geöffnet. Und auch im Erfurter Egapark wird das Planschvergnügen verlängert - das Planschbecken ist bis Sonntag geöffnet. In allen Fällen soll das vorhergesagte schöne Wetter für nächste Woche noch einmal ausgenutzt werden.