Eisenach Familie rettet sich vor Flammen

Symbolfoto: Pixabay
Symbolfoto: Pixabay
Autor: PK | Datum: 18.09.2021
Glück im Unglück hatte eine sechsköpfige Familie in Eisenach: Sie rettete sich heute Morgen unverletzt aus ihrem brennenden Einfamilienhaus. Im Wohnzimmer war das Feuer gegen 9 Uhr ausgebrochen. Die Feuerwehr löschte die Flammen. Der Sachschaden wird auf rund 100.000 Euro geschätzt. Zur Brandursache wermittelt die Kriminalpolizei.