Thiemsburg Fagati in den Startlöchern

Ein erster Blick auf die Abenteuerwildnis. Foto: Baumkronenpfad
Ein erster Blick auf die Abenteuerwildnis. Foto: Baumkronenpfad
Autor: LG | Datum: 16.09.2020
Es wird geschraubt und gewerkelt, alles sauber und ordentlich gemacht - der Countdown läuft für die neue Abenteuerwildnis im Nationalpark Hainich. Pünktlich zum Kindertag am Sonntag wird der riesige Abendteuerspielplatz "Fagati" eröffnet.

Die Fabelwesen aus dem Hainich zeigen hier ihre Welten - die Buddelbereiche der Wichtel, den Feenwald oder auch die Elfenbaumhäuser.

Vom Sandkasten über Rutschen und Kletterparks gibt es deshalb alles was das Kinderherz begehrt auf 4.000 Quadratmetern - mitten in der Natur.

Ein gutes Jahr haben die Bauarbeiten gedauert und etwa eine Million Euro gekostet. 720.000 haben dabei das Land Thüringen und die Europäische Union beigesteuert.