Bad Liebenstein Einmalig in Thüringen - Stadtrundfahrt mit E-Kutsche

E-Kutsche Foto: Touristinformation Bad Liebenstein
E-Kutsche Foto: Touristinformation Bad Liebenstein
Autor: DS | Datum: 01.07.2020
Mit bis zu 25 Stundenkilometern können sich in einer Elektro-Kutsche sieben Gäste, Touristen plus Kutscher jetzt auf Stadtrundfahrt durch Bad Liebenstein begeben. Das geht durch Verdeck und Sitzheizung auch im Winter. Die neue E-Kutsche gebaut im Nostalgiestyle in Köln, ist bislang einmalig in Thüringen. Die Tourist-Information Bad Liebenstein will künftig mit ihr verschiedene Touren anbieten.

Dank einer Reichweite von bis zu 120 Kilometern taugt die E-Kutsche allemal für eine ausgedehnte Rundfahrt durch die Kurstadt und die umliegenden Gemeinden, zumal sich der Akku beim Bremsvorgang durch das Prinzip der energetischen Rückgewinnung automatisch wieder auflädt.

In Bezug auf die E-Kutsche steht Bad Liebenstein derweil deutschlandweit in einer Reihe mit den ganz Großen: nur in Berlin, Münster, Dresden und Köln rollen derzeit ähnliche Modelle durch die Straßen.

Angeboten werden die etwa einstündigen Touren in Bad Liebenstein zunächst jeden Samstag und Sonntag (Uhrzeit auf Anfrage) zu einem Preis von 15 Euro für Erwachsene und 7,50 Euro für Kinder.

Tickets sind ausschließlich unter Voranmeldung in der Tourist-Information erhältlich.

Tourist-Information Bad Liebenstein
Tel.: +49 36961 69320
info@bad-liebenstein.de