Berka (Sondershausen) Dorfladen eröffnet

Die Leute in Berka lieben ihren neuen Dorfladen. Foto: Redaktion
Die Leute in Berka lieben ihren neuen Dorfladen. Foto: Redaktion
Autor: LG | Datum: 14.07.2020
"Altes Gut - alles gut" - unter dem Motto stand heute die offizielle Eröffnung des neuen Dorfladens "Altes Gut" in Berka, einem Ortsteil von Sondershausen. 

Gut 10 Monate wurde das alte Gehöft saniert und ein Teil davon zu einem Dorfladen mit Café umgebaut. Seit 1. Juli ist der neue Laden auf und kommt richtig gut an. Die Leute in Berka sind begeistert, dass sie jetzt nicht mehr zum Einkaufen nach Sondershausen fahren müssen, sagte uns die Dorfladen-Verantwortliche Anke Arndt. 

Im Laden gibts alles, was die Leute brauchen - frisches Brot und Brötchen, frische Wurst und Fleisch, Blumen und sogar kleine Geschenke aus dem Landkreis - eben das, was man so zum Leben braucht, sagt Arndt. 

Und der Laden hilft nicht nur den älteren Menschen im Ort, sondern ist auch eine echte Chance für junge Menschen aus der Region. Der Bildungsverein Sondershausen lässt hier Jugendliche mit Handicap zu Verkäufern ausbilden. 

8 Fotos

 

Landrätin Antje Hochwind-Schneider ist sehr stolz auf das Projekt, das von der Europäischen Union gefördert wurde. 100.000 Euro sind über das LEADER-Programm gefördert worden. "Es ist ein schönes Zeichen für den ländlichen Raum und macht Mut für die Zukunft.", sagt Hochwind-Schneider. Die Landrätin hofft, dass der Dorfladen auch als gutes Beispiel für andere kleine Orte dient und zum Nachmachen annimiert. 

Dorfläden in Thüringen

Gibt es bei Ihnen auch einen Dorfladen oder ist einer geplant? Das interessiert uns. Kontakten Sie uns hier:

E-Mail an 

studio@antennethueringen.de

Whats-App 

01579 238 3000

Instagram 

https://www.instagram.com/antennethueringen/de #antennethüringen, #antennethueringen, #wirliebenthüringen,