Bad Langensalza Diebe wollten schon wieder Bonsai klauen

Symbolfoto: Pixabay
Symbolfoto: Pixabay
Autor: LG | Datum: 08.06.2021
Unbekannte haben schon wieder versucht einen Bonsai aus dem japanischen Garten in Bad Langensalza zu klauen. Kurz nach Mitternacht sind die Täter in den Garten eingebrochen und wollten den kleinen Baum mitnehmen – dann ging aber der Alarm los und die Wachleute konnten den Diebstahl verhindern. 

Die Täter sind unerkannt geflohen. Erst Mitte November wurde ein Bonsai aus dem Japanischen Garten geklaut. Die Täter sind in der Nacht zum 12. November über die Mauer des Japanischen Gartens geklettert und haben das kleine Bäumchen mitgenommen. Schaden - rund 3.000 Euro. Die Täter verschwanden mit ihrer Beute in der Nacht. 

Durch Zufall hat ihn die Polizei Anfang Mai bei einer Durchsuchung in Nägelstädt wieder gefunden.