Nordhausen/Krimi Brenzliche Bombenentschärfung

Foto OB Nordhausen über Facebook
Foto OB Nordhausen über Facebook
Autor: ES | Datum: 07.11.2019
Das Wichtigste in Kürze:
  • Handvoll Einwohner bringen 14950 Menschen um den Schlaf
  • Bombenentschärfung muss 2 Mal verschoben werden
  • Kurz vor Sprengung geht Licht in einem Wohnhaus direkt neben der Sprengstelle an. Stopp der Sprengung!
  • Fazit OB Nordhausen: Wir haben in 3 Stunden 14950 Menschen evakuiert und für die letzten haben wir 4 Stunden gebraucht, so Kai Buchmann
  • 14 Stunden nach der Entdeckung kann die Bombe endlich entschärft werden
  • Etwa 500 Einsatzkräfte

Diesmal lief es nicht nach Plan. Die Nordhäuser kennen Bombenentschärfungen, aber letzte Nacht war alles anders. 15.000 Menschen mussten evakuiert werden, aber eine Handvoll Anwohner haben nicht mitgespielt. Gestern Mittag war der Blindgänger gefunden worden, dann der übliche Ablauf. Evakuierung von 15.000 Menschen ab 21 Uhr - kurz vor Mitternacht sollte die Bombe gesprengt werden. ABER daraus wurde nichts.

Der Schock: Als der Sprengmeister die letzten Vorbereitungen trifft, geht in einem Wohnhaus neben der Sprengstelle ein Licht an. Alles auf Anfang! Polizei musste anrücken und evakuieren. Auch der zweite Anlauf gegen 1 Uhr in der Nacht geht schief. Plötzlich stehen Menschen auf dem Gelände. Wieder Polizeieinsatz - wieder alles auf 0. Erst gegen halb 3 kann der Sprengmeister Andreas West endlich die Bombe entschärfen.

Und dann ein Bild, das es in Nordhausen auch noch nicht gegeben hat: 15.000 Menschen, die endlich ins Bett wollen, setzten sich zu Fuß, mit Autos und Evakuierungs-Bussen in Bewegung. "Es war Rush Hour mitten in der Nacht", so unser Reporter Christian Buri.

Fragen/Anregungen/Kontakt: studio@antennethueringen.de

Fotos: Hörer Silvio Dietzel und Reporter Christian Buri.

 

 

Bomben-Buri im Einsatz

<b>Fehler in der Vorlage:</b>Das Attribut `name` im Tag <we:img> darf nicht fehlen oder leer sein!<br/>
Vorlage:
<b>Fehler in der Vorlage:</b>Das Attribut `name` im Tag <we:img> darf nicht fehlen oder leer sein!<br/>
Vorlage:
<b>Fehler in der Vorlage:</b>Das Attribut `name` im Tag <we:img> darf nicht fehlen oder leer sein!<br/>
Vorlage:
<b>Fehler in der Vorlage:</b>Das Attribut `name` im Tag <we:img> darf nicht fehlen oder leer sein!<br/>
Vorlage:
<b>Fehler in der Vorlage:</b>Das Attribut `name` im Tag <we:img> darf nicht fehlen oder leer sein!<br/>
Vorlage:
<b>Fehler in der Vorlage:</b>Das Attribut `name` im Tag <we:img> darf nicht fehlen oder leer sein!<br/>
Vorlage:
<b>Fehler in der Vorlage:</b>Das Attribut `name` im Tag <we:img> darf nicht fehlen oder leer sein!<br/>
Vorlage: