Jena Blutspenden für deinen Verein

Foto: UKJ Jena
Foto: UKJ Jena
Autor: DS | Datum: 21.01.2021
Mit der Aktion „Vereint zur Blutspende" ruft das Jenaer Uniklinikum dazu auf, Blut zu spenden und die Aufwandsentschädigung einem Verein nach Wahl zu schenken.

Das Uniklinikum Jena braucht immer Blutkonserven für schwerkranke Patienten. Und auch die Vereine brauchen gerade jetzt Unterstützung. Das erste Blut abzapfen lassen, haben sich schon einige Sportler, wie die Basketballer von Science City Jena, die HBV-90 Handballer, die Jungs vom USV Rugby Jena und die SSC Hockeymädels.

Bei der Aktion„Vereint zur Blutspende" kann jeder mitmachen.

Das geht so: spendet bis Ende April in der Jenaer Uniklinik Blut und schenkt die Aufwandsentschädigung einem Verein eurer Wahl! Egal ob ihr da Mitglied, Fan oder Verwandter seid und egal ob Blut-, Plasma- oder Thrombozytenspende – JEDER kann mitmachen und jede Spende zählt. Und wenn mindestens sieben Spender denselben Verein unterstützen, nimmt der Verein extra noch an einem Gewinnspiel teil. Hier winken 1.000 Euro für die Vereinskasse!

Eine gute Möglichkeit, Vereine aus Jena und Umgebung gerade jetzt in schweren Coronazeiten zu unterstützen! Wichtig aber auch die Vereine selbst müssen sich anmelden hier:

Ganz wichtig: Bitte vorab telefonisch unter 03641 9393939 einen Termin für die Spende vereinbaren, um die aktuell geltenden Hygienemaßnahmen einzuhalten.

Aktion „Vereint zur Blutspende" im Überblick

Prinzip: (teilweise) Spende der Aufwandsentschädigung an einen Verein der eigenen Wahl
Gewinnspiel: für Vereine mit mindestens sieben Unterstützern
Preis: 1. Preis: 1.000 Euro, 2. Preis: 500 Euro, 3. Preis: 250 Euro
Sonderpreis für Verein mit meisten Neuspendern: 250 Euro

Kontakt
Blutspende des Instituts für Klinische Transfusionsmedizin Jena gGmbH am UKJ
Bachstraße 18, 07743 Jena (Zugang über Carl-Zeiss-Platz 8)
Telefon: 03641 9-39 39 39
E-Mail: blutspende@med.uni-jena.de
Montag und Freitag: 7 bis 14 Uhr Dienstag und Donnerstag: 11 bis 19 Uhr