Ilmenau/Bahnhof Rennsteig Bauarbeiten legen Rennsteigshuttle lahm

Die Strecke des Rennsteig-Shuttles wird aktuell fit für die Zukunft gemacht. Symbolfoto: Pixabay
Die Strecke des Rennsteig-Shuttles wird aktuell fit für die Zukunft gemacht. Symbolfoto: Pixabay
Autor: KB | Datum: 15.03.2019

Damit das Rennsteigshuttle auch in den nächsten zehn Jahren zwischen Ilmenau und Bahnhof Rennsteig pendeln kann, wird gerade die Strecke instandgesetzt. An diesem Wochenende bekommen das auch die Fahrgäste zu spüren.

Für rund 2,8 Millionen Euro werden auf der Strecke Gleise erneuert, neue Signaltechnik eingebaut und Brücken instandgesetzt. Wegen der Bauarbeiten werden morgen und übermorgen die Züge des Rennsteig-Shuttles durch Busse ersetzt. Die fahren etwas später ab als im Fahrplan vermerkt. Die Anschlüsszüge in Ilmenau sind aber auf jeden Fall erreichbar, schreibt die Erfurter Bahn. Hier finden Sie auch die aktuellen Fahrpläne.