Greiz Bauarbeiten auf Bahnstrecke

Bahnstrecke. Symbolfoto: dpa
Bahnstrecke. Symbolfoto: dpa
Autor: DD | Datum: 11.06.2019
Bahnreisende müssen sich in Thüringen ab heute auf Änderungen im Fahrplan einstellen. Große Bauvorhaben beginnen. Los geht es heute in Ostthüringen.

Die Strecke zwischen Berga und Greiz ist bis Anfang September gesperrt. In Greiz werden zwei Brücken erneuert. Auf einigen Nahverkehrslinien müssen Reisende auf Busse umsteigen. Außerdem ändern sich Fahrzeiten. Gebaut wird ab übermorgen auch zwischen Eisenach und Bad Salzungen. Die Deutsche Bahn und die Bundesregierung investieren in diesem Jahr in Sachsen, Sachsen Anhalt und Thüringen 900 Millionen Euro, um das marode Schienennetz und veraltete Bahnhöfe auf Vordermann zu bringen.