Jena Abstimmen über Bürgerbudget

Jena. Symbolfoto: pixabay
Jena. Symbolfoto: pixabay
Autor: LM | Datum: 16.10.2020
Ein Bodentrampolin im Norden der Stadt, einen Gemeinschaftsgarten oder vielleicht doch eine öffentliche Feuerstelle an der Saale? Die Jenaer können jetzt darüber abstimmen, was sie in Ihrer Stadt gerne haben würden. 

Insgesamt stehen 21 Vorschläge zur Auswahl. Dazu gehören zum Beispiel auch noch eine neue Schaukel am Jugendzentrum Hugo oder Trinkwasserspender verteilt in der Stadt. Alle Vorschläge zusammen würden über 94.000 Euro kosten - 25.000 Euro sind aber "nur" im Bürgerbudget. Heißt: die Jenaer haben die Qual der Wahl.

Abstimmen kann jeder, der in der Stadt wohnt und mindestens 16 Jahre alt ist. Wenn Sie mitmachen wollen, klicken Sie HIER.