Erfurt 1,5 Millionen Buga-Besucher

Buga-Maskottchen. Foto: Redaktion
Buga-Maskottchen. Foto: Redaktion
Autor: LG | Datum: 10.10.2021
Es hat geklappt - die Bundesgartenschau in Erfurt hat die Marke von anderthalb Millionen Besuchern geknackt. Dieses Wochenende hat die Buga nochmal einen echten Ansturm erlebt. Bei sonnigem Herbstwetter kamen gestern nochmal gut 20.600 Gäste - und damit war das auch der besucherstärkste Tag, der ganzen Bundesgartenschau, sagt die Veranstalter. 

Heute Abend macht die Buga nach 171 Gartenschau zu - wenige Elemente werden in den nächsten Wochen und Monaten zurückgebaut. Die Ega können Sie schon zum Winterleuchten Anfang November wieder besuchen - den Petersberg dann im März.