Duales Studium zum/r Diplom-Finanzwirt/in

Stellenbeschreibung

Duales Studium
im gehobenen Steuerverwaltungsdienst in Thüringen
- Studium zum/r Diplom-Finanzwirt/in -

Einstellungstermin: 01.09.2019

Einstellungsvoraussetzungen:

  • Fachhochschulreife/Allgemeine Hochschulreife mit mindestens befriedigenden Leistungen (3,0 im Notensystem 1-6 / 7,0 im Punktesystem 0-15) im Gesamtdurchschnitt sowie in den Fächern Deutsch und Mathematik
  • erfolgreiche Absolvierung des Eignungstests
  • Eignungsfeststellung durch ein Vorstellungsgespräch
  • Erfüllung der Anforderungen für die Berufung in ein Beamtenverhältnis (§ 8 Thüringer Laufbahngesetz i. V. m. § 7 Beamtenstatusgesetz)

Was Du sonst mitbringen solltest:

  • ein hohes Engagement und Ehrgeiz für das Studium
  • gute Deutschkenntnisse und Interesse am Öffentlichen Recht, insbesondere Staatsrecht
  • Interesse an der Anwendung bestehender Gesetze
  • methodische und sorgfältige Arbeit und einen Blick für das Wesentliche
  • Entscheidungsfreude, Verantwortungsbewusstsein, Durchsetzungsvermögen, Verhandlungsgeschick und Belastbarkeit
  • Gespür für wirtschaftliche Zusammenhänge und Interesse am Gemeinwesen
  • gute Kommunikationsfähigkeit und Freude an Teamarbeit

Studiendauer: 3 Jahre

Du hast folgende Aufgaben:

  • Rechtsvorschriften in Aufgabenbereichen der Steuerverwaltung einzelfallbezogen anwenden
  • Verwaltungs- und Organisationsaufgaben erledigen
  • Prüfung von Steuererklärungen im Finanzamt
  • Festsetzen und Erheben der Steuern
  • Anleiten von Mitarbeitern
  • Prüfung von Unternehmen

Wir bieten Dir:

  • Büroarbeitsplatz mit moderner Arbeitsplatzausstattung
  • Arbeit im Team
  • vielfältige Aufgaben und Arbeitsgebiete
  • Bürgerkontakt
  • attraktive Besoldung als Beamter/in auf Widerruf
  • Vereinbarkeit von Familie und Beruf
  • hohe Übernahmechancen bei bestandener Abschlussprüfung

Studiengang:
Der praktische Teil des dualen Studiums erfolgt in einem der zehn Ausbildungsfinanzämter in Thüringen. Das theoretische Wissen wird von der Thüringer Verwaltungsfachhochschule in Gotha vermittelt.

Entgelt:
Anwärterbesoldung gehobener Dienst nach der derzeit gültigen Besoldungstabelle für Beamte in Thüringen (derzeit ca. 1.220 €)

Bewerbungsschluss: 31.12.2018

Einzureichende Unterlagen:
siehe Verfahren der Onlinebewerbung (u. a. Lebenslauf, letzte Schulzeugnisse (Vor- und Rückseite), Abschlusszeugnisse (insbesondere Zeugnis der mittleren Reife und/oder der Fachhochschulreife und/oder der allgemeinen Hochschulreife), Arbeitszeugnisse, Ausbildungs- oder Studiennachweise, Lichtbild)

Stellen mehrere
Arbeitsort Thüringer Finanzämter
Anschrift Thüringer Landesfinanzdirektion
Ludwig-Erhard-Ring 1
99099 Erfurt
Ansprechpartner Herr Marius Ziller / Herr Sebastian Klöppner
Telefon 0361/57 3631-407 oder -454
E-Mail ausbildung@lfd.thueringen.de
Web www.thueringen.de/steuerausbildung