Schlösschen Crossen

ANTENNE THÜRINGEN
 

Fast 1.000 Jahre hat es gedauert aber jetzt ist es soweit: Das Schloss Crossen gehört endlich auch der Gemeinde Crossen. Ministerpräsident Bodo Ramelow hat heute den Fördermittelbescheid übergeben, damit die Gemeinde das Schloss für 385.000 Euro inklusive aller Kosten von Bad Köstritz übernehmen konnte.

Hier geht´s zum Artikel.

Fotos: Redaktion