65.000 bei Konzert gegen Rechts in Chemnitz

ANTENNE THÜRINGEN
Ein Konzert gegen Rassismus, Ausländerfeindlichkeit und Gewalt: Bekannte deutsche Bands haben am Montag in Chemnitz ein Zeichen gesetzt. Viele Bands, wie Die Toten Hosen, Kraftklub und Feine Sahne Fischfilet haben am Montagabend zu einem Gratis-Konzert eingeladen. Zum Konzert nach Chemnitz kamen rund 65.000 Zuschauer.
Fotos: Redaktion