Das läuft in den Cineplex-Kinos

Kinotipp: Die Rettung der uns bekannten Welt

Die Rettung der uns bekannten Welt; Bild: Cineplex
Die Rettung der uns bekannten Welt; Bild: Cineplex
Autor: AW | Datum: 11.11.2021
Von richtig schön romantisch bis knallharte Action: Diese Filme laufen in den Thüringer Cineplex-Kinos.

Die Rettung der uns bekannten Welt

Ein leichter Sepia-Filter oder grundsätzlich entsättigte Farben, viel dramatische Musik und Situationskomik. Til Schweiger-Filme haben auf jeden Fall einen eigenen Stil - manche lieben das, andere können damit überhaupt nichts anfangen. Der Erfolg gibt Schweiger allerdings Recht. In seinem neusten Film, "Die Rettung der uns bekannten Welt", geht es um ein sehr wichtiges und unbequemes Thema. Was mit Familien passiert, wenn ein Angehöriger an einer bipolaren Störung leidet.

Eine bipolare Störung bedeutet, dass Betroffene in guten Phasen nur so vor Euphorie strotzen und gefühlt von niemandem gestoppt werden können. In schlechten Phasen drückt sie die Depression extrem runter. So sehr, dass Betroffene kaum noch das Gefühl haben, gerettet werden zu können. Til Schweiger spielt in diesem Film einen Vater, dessen Sohn Paul an so einer bipolaren Störung leidet. Er bringt damit nicht nur sich selbst, sondern auch seine Geschwister in Gefahr. In einer Therapie findet Paul die Liebe, kämpft aber auch gegen seine Dämonen.

Wer's etwas spezieller mag: Das Cineplex in Gotha zeigt jetzt wieder regelmäßig Arthouse-Filme. Am Sonntag und Mittwoch läuft der "Hochzeitsschneider von Athen". Und immer am ersten Dienstag des Monats holen die Cineplex-Kinos einen Filmklassiker zurück auf die große Leinwand. Am 7. Dezember läuft die Fabelhafte Welt der Amélie.

Carsten Lorenz, ANTENNE THÜRINGEN Nachrichtenredaktion

Gut zu wissen:

Länge: 136 min
Alter: Ab 12 Jahren
Genre: Komödie / Drama
Regie: Til Schweiger
Mit: Til Schweiger, Bettina Lamprecht, Emilio Sakraya, Tijan Marei, Emily Cox, Emma Schweiger
 
>> Trailer:
 

Mit Unterstützung von

Das könnte Sie auch interessieren

Fotos