Wenkes Kochtipp

Kalte Gurkensuppe

Eignen sich perfekt zum kochen und als Snack! Foto: Pixabay
Eignen sich perfekt zum kochen und als Snack! Foto: Pixabay
Autor: AG | Datum: 07.06.2019
Derzeit stecken wir in der Schafskälte. Aber für die nächsten Hitzetage stellen wir jetzt schon mal den Speiseplan auf!

Das brauchen wir:

Zutaten für 6 Portionen:

  • 2 kleine Gurken
  • Salz
  • 750 g Naturjoghurt
  • 2 Knoblauchzehen
  • 2 EL frische Minze, fein gehackt
  • 3 EL Olivenöl
  • 250 ml Wasser, sehr kaltes
  • Weißen Pfeffer
  • Eiswürfel
  • UND für ganz Hungrige: Lachs!

So geht´s:

Als Erstes werden die Gurken in ein Sieb geraspelt!
Gebt etwas Salz dazu und lasst die Gurken 20 Min. entwässern.

Danach kommen die Gurken in eine große Servierschüssel und Ihr könnt Joghurt, Knoblauch, Minze und Olivenöl dazu geben.
Jetzt abdecken und mindestens 2 Stunden im Kühlschrank ziehen lassen.

Kurz bevor Ihr es serviert: gebt so viel eiskaltes Wasser dazu, dass die Suppe eine cremige Konsistenz erhält. Anschließend Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Richtig gut für heiße Tage wird es noch, wenn Ihr Eiswürfel dazu untermischt! Für die Optik gerne noch ein Minzzweig oben drauf.

Und wenn Ihr Zweifel habt ob das Ganze langfristig satt macht, könnt Ihr noch frischen Lachs dazugeben. Ist auch der Tipp von Nancy aus Ettersburg!

Guten Appetit wünscht Euch

Wenke Weber

Ihr habt noch ein leckeres Rezept? Hier schicken - freu mich!

Wenkes Kochtipp

Mein LieblingsRezept

Durchsuchen
löschen

* Ja, ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und bin damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten elektronisch erhoben und gespeichert werden. Meine Daten werden dabei nur streng zweckgebunden zur Bearbeitung und Beantwortung meiner Anfrage benutzt. Mit dem Absenden des Kontaktformulars erkläre ich mich mit der Verarbeitung einverstanden.

* Pflichtfelder

Mit Unterstützung von

REWE DEIN MARKT

Das könnte Sie auch interessieren

Fotos