So bekommt ihr einen Wichtel

Thüringer Weihnachtsbräuche

Autor: ES | Datum: 07.12.2021
Wir haben nicht nur die Weihnachtskugel erfunden, auch sonst sind wir Thüringer sehr ideenreich. #wichtel #weihnachtsbräuche #wunschzettel #weihnachtsmann.

Wie kommt der Wunschzettel zum Weihnachtsmann? Irgendwann muss er ja von der Kühlschranktür verschwinden:-). Wir haben Sie nach Ihren Transportwegen gefragt und eine ganz besonders schöne Antwort bekommen. Gucken Sie mal bei sich nach, ob Sie irgendwo winzige Fußspuren sehen.

In Thüringer Häuser und Wohnungen ziehen nämlicht die Weihnachtswichtel nach Totensonntag ein.

So kommt der Wichtel auch zu Ihnen

Was müssen Sie tun?

1. Ein kleines Licht ans Fenster stellen - das sogenannte Wichtelrufer-Licht.
2. Ein kleines Häuschen bereitstellen, denn auch Wichtel wollen ihre Privatsphäre:-)

Im Gegenzug kümmern sich die kleinen Kerle dann um ALLES. Schmücken, Backen, Wunder, Zauber, Schabernack und Co. UND natürlich auch um den Wunschzettel. Den bringen sie höchstpersönlich zum Weihnachtsmann. Auszug ist dann am 2. Weihnachtsfeiertag.

Danke, Anja aus Apolda für diesen schönen Brauch! LG vom ganzen Team auch an den Wichtel "Fridolin.

Auch einen Weihnachtsbrauch? Gerne her damit.

Telefon 0800 5 55 25 50
WhatsApp 01579 238 3000
E-Mail studio@antennethueringen.de

Mehr Kurznachrichten aus Ihrer Region

auch mobil auf Ihr Tablet und Handy

Zu den Nachrichten

Das könnte Sie auch interessieren