Thüringer Himmelsberg

Post an den Weihnachtsmann

Weihnachtsmann, Bild: Pixabay
Weihnachtsmann, Bild: Pixabay
Täglich treffen unzählige Briefe im Weihnachtspostamt Himmelsberg in Thüringen ein. #wunschzettel #weihnachtspostämter #wünsche #kinder #weihnachtsmann

"Lieber Weihnachtsmann"... Seit 1995 treffen Jahr für Jahr zahlreiche Briefe aus aller Herren Länder in Himmelsberg ein. Alle schreiben dem Weihnachtsmann. Da der um die Zeit sehr viel zu tun hat, helfen seine zahlreichen Engel - u.a. in Himmelsberg (Thüringen). Wer einen kleinen oder großen Wunsch hat - kann gerne dorthin jederzeit schreiben:

Adresse vom Weihnachtsmann:

An den Weihnachtsmann
Zum Backhaus
99706 Himmelsberg

Absender nicht vergessen.

Mehr als 100 Briefe sind bereits Anfang November beim Weihnachtspostamt in Himmelsberg im Kyffhäuserkreis eingegangen. Dass so viele Briefe "so früh" eintreffen, sei ungewöhnlich, sagte Manuela Verges vom zuständigen Heimatverein. "Warum das so ist, kann ich mir nicht erklären. Vielleicht freuen sich die Menschen dieses Jahr früher auf Weihnachten", sagte Verges.

Seit 26 Jahren öffnet der Heimatverein des Sondershäuser Ortsteils Himmelsberg im Kyffhäuserkreis regelmäßig das Weihnachtspostamt. Auch für dieses Jahr erwartet der Verein 6.000 bis 7,000 Briefe.

Ganz nach dran - mit Adi Rückewold

 

Thüringen Reporter Adi Rückewold im Weihnachtspostamt Himmelsberg.

Das schreiben die Kinder

Mehr Kurznachrichten aus Ihrer Region

auch mobil auf Ihr Tablet und Handy

Zu den Nachrichten

Das könnte Sie auch interessieren