So können auch Sie Igeln helfen

Igelstation in Thüringen

Igel faszinieren uns. Der Braunbrustigel lebt als Einzelgänger und gehört wie Spitzmäuse und Maulwürfe zu den Insektenfressern. Der Igel ist unverwechselbar. Kein anderes heimisches Tier hat einen Stachelpelz. Foto pixabay
Igel faszinieren uns. Der Braunbrustigel lebt als Einzelgänger und gehört wie Spitzmäuse und Maulwürfe zu den Insektenfressern. Der Igel ist unverwechselbar. Kein anderes heimisches Tier hat einen Stachelpelz. Foto pixabay
Wow-Wissen, Videos und Tipps für Anfänger & Profis.⬇️

#wirliebenigel. Keine Milch, sondern Wasser. Das ist schon mal eine der wichtigsten Regeln.

Hörer-Video von Jürgen aus Langenwetzendorf. 

Wow-Wissen Igel

Schick uns dein Igel-Foto. Wir freuen uns

Meine Nachricht/Frage

Durchsuchen
löschen

* Ja, ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und bin damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten elektronisch erhoben und gespeichert werden. Meine Daten werden dabei nur streng zweckgebunden zur Bearbeitung und Beantwortung meiner Anfrage benutzt. Mit dem Absenden des Kontaktformulars erkläre ich mich mit der Verarbeitung einverstanden.

* Pflichtfelder

Igelhotline für ganz Thüringen Pro Igel e. V.  01805-555-9551 (14 Cent pro Miinute aus dem Festnetz). Mehr Infos www.pro-igel.de

Igelstation im Saale-Holzland-Kreis
Roland Seime
Ernst-Schneller-Straße 14
07747 Jena-Lobeda
Tel: 03641 / 39 39 04
nabu-thueringen.de

Igelhilfe Altenburg e.V. 
03447/833483

Tierschutzverein Gera
Unteres Dorf 20
07549 Gera-Röppisch
Telefon 0365 7106650

Ein Laubhaufen mit Reisig ist für den Igel der perfekte Unterschlupf im Garten. "Und räumen Sie nicht so sehr den Garten auf, damit der Igel kleine Verstecke hat", so der Tipp von Jens May.

Igel sollten nur aufgenommen werden, wenn sie auffallend krank oder unterernährt sind.

Weitere Tipps rund um den Igel und wann er Hilfe braucht, finden Sie auf der Seite des NABU.

An sich ist es laut NABU nicht ungewöhnlich, dass Igel im Laufe eines Winters wach werden, wenn die Temperaturen steigen. Das ist auch nicht problematisch, passiert es allerdings häufiger, hat der Igel mit dem begrenzten Nahrungsangebot zu kämpfen. Dann können Sie ihn unterstützen, wenn Sie ihm Futter in Form von Katzen-Trocken- oder Feuchtfutter hinstellen. Allerdings keine Essensreste. Und dazu einen Napf mit Wasser.

Eine weitere Igelauffangstation in Thüringen befindet sich in Altenburg, diese hat unser ANTENNE THÜRINGEN Reporter Christian Geutner besucht:

Mehr Kurznachrichten aus Ihrer Region

auch mobil auf Ihr Tablet und Handy

Zu den Nachrichten

Das könnte Sie auch interessieren

Fotos